Kick Off Event in der NMS/JHS Konstanziagasse

Am 17.02. fand in der NMS und JHS Konstanziagasse das Kick-Off-Event des Projekts statt. Insgesamt nahmen über 100 Personen teil, darunter Stakeholder aus Wissenschaft, Politik, Schuladministration und Praxis sowie zahlreiche Schüler/innen. So konnte Direktorin Edith Hülber MA unter anderem Ernst Nevrivy (Bezirksvorsteher Donaustadt), Karlheinz Hora (Bezirksvorsteher Leopoldstadt), Dr. Rupert Corazza (Landesschulinspektor für Inklusion) und Mr. Science Buster höchstpersönlich, Mag. Werner Gruber begrüßen. Zudem nahmen auch die Mitglieder des „Scientific Advisory Boards“ von ‚Inclusive Spaces‘, die international renommierten Wissenschaftlerinnen Dr.in Louise Holt (Loughborough University, Großbritannien), Professorin Mary Kellett (Open University, Großbritannien) und Professorin Borgunn Ytterhus (Norwegian University of Science and Technology) an der Veranstaltung teil.

 

IMG_4976

Direktorin Hülber bei der Begrüßung

 

IMG_5003

Bezirksvorsteher Donaustadt, Ernst Nevrivy

 

IMG_5065

Mary Kellett im Gespräch mit Schüler/innen der NMS Konstanziagasse

 

IMG_5057

Hospitation der Freiarbeit der „Inklusiven Jahrgangsstufe“ der NMS und JHS Konstanziagasse